Historie - Aff Zimmerei und Holzbau

Aff Holzbau
Direkt zum Seiteninhalt
Das Firmengelände vor 100 Jahren
Rechnung an die Gemeinde Queckborn aus dem Jahre 1907
Schon über 100 Jahre alt,
und doch auf dem neuestem Stand.

Im  Jahre 1903 - also vor über 100 Jahren - gründete Ludwig Aff III in  Queckborn,direkt an dem Eschersbach gelegen, ein Sägewerk mit  angeschlossener Holzhandlung.

Aus  den Wäldern der näheren Umgebung, aber auch aus dem Vogelsberg wurden  die gefällten Holzstämme per Pferdefuhrwerk zum Sägewerk nach Queckborn  transportiert, was wohl eine respektable Anstrengung und Herausforderung  darstellte.

Ein Gatter, welches die Stämme zu Balken und Brettern schnitt,  wurde bald von einer Dampfmaschine angetrieben, Von Zimmerleuten die  sich auf der "Walz" befanden, wurden die Balken und Bretter direkt auf  der Baustelle weiterverarbeitet. Kurz  nach dem 2. Weltkrieg übernahm Ludwig Aff IV den väterlichen Betrieb.  Der Krieg und dessen Auswirkungen hatten die Geschäftstätigkeit  erheblich eingeschränkt.

Die 50er Jahre brachten allerdings auch hier neuen Optimismus.  Durch die Anschaffung einer neuen Dampfmaschine konnte die Arbeit im  Sägewerk erleichtert werden und auch den Weg für eine positivere  Unternehmensentwicklung ebnen.

1982  übernahm der heutige Inhaber Peter Aff den Betrieb. Von diesem  Zeitpunkt an rückte die Zimmerei immer mehr in den Vordergrund.
Seit das Sägewerk 1981 aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen wurde, stellt die Zimmerei den Mittelpunkt des Betriebes dar.

Doch wie beim Kauf der Dampfmaschine zu damaliger Zeit, war es  auch 1992 wieder nötig den Betrieb zu modernisieren, um ihn für die  Aufgaben des 21. Jahrhunderts "fit zu machen".

Mit der Anschaffung einer Abbundanlage der Fa. Hundegger und  den dazugehörigen CAD- Programmen der Fa. DHP sowie zwei  "Schmetterlingswendern" zur Fertigung der Holzrahmenbauwände haben wir  einen wichtigen Schritt getan, um auch für die Aufgaben der Zukunft  gerüstet zu sein.
Zimmerei * Holzbau * Holzrahmenbau * Lohnabbund
Zurück zum Seiteninhalt